Freitag, 29. Juli 2016

Beeren-Tartelettes mit Schokoboden


Hallo ihr Lieben ♥

Ich hoffe, euch geht es gut? :)

Ich bin leider immer noch in meiner Prüfungsphase, habe es bald aber auch eeeendlich geschafft und dann geht es ab in den wohlverdienten Urlaub.
- Hach, ich freue mich schon...!
Wenn ihr mich in meinem Urlaub ein wenig begleiten wollt, dann schaut doch mal bei mir auf Snapchat vorbei: alinaa_ms
Dort nehme ich euch täglich mit in die Uni, auf Reisen und Events.
In einem Monat geht es für mich übrigens schon mit zwei Freunden für ein halbes Jahr nach Frankreich.
Auch dorthin könnt ihr mich sowohl auf Snapchat, als auch auf meinem Privat-Account auf Instagram (alinas_gluecksmomente) begleiten.
Hier auf dem Blog wird sich aber nichts ändern: Es kommen wie gewohnt neue Rezepte.

- Ooooh man, ich bin total in Plauderlaune, muss jetzt aber eeecht weiter lernen.
Vielleicht schaffe ich es aber generell mal, euch hier mehr meiner Gedanken mitzuteilen und euch vielleicht auch ein paar Cafés oder so vorzustellen. Was würdet ihr davon halten?

Jetzt wünsche ich euch aber erst einmal ganz viel Spaß mit meinem sommerlichen Rezept für leckere Beeren-Tartelettes ♥

Probiert sie unbedingt aus! Es lohnt sich! :)



Für 12 Stück brauchst du:

Teig
420g Mehl
170g Zucker
250g Butter, kalt und in Stückchen
 1 Ei
3 EL Backkakao
1 Pck. Backpulver

Füllung
400ml Sahne
2 Pck. Vanillezucker
2 Pck. Sahnesteif

+ Beeren deiner Wahl



Heize zunächst den Backofen auf 170°C Ober-/Unterhitze vor.

Verknete alle (Teig-) Zutaten miteinander und verteile den fertigen Schokoteig auf deinen eingefetteten Tartelette-Formen.
- Steche mit einer Gabel in gleichmäßigen Abständen Löcher in den Teig, um zu starkes Aufgehen zu verhindern -

Deine Tartelettes kommen nun für etwa 20 Minuten in den vorgeheizten Backofen.

Lasse sie anschließend komplett auskühlen und bereite in der Zwischenzeit schon einmal deine Sahne zu:

Schlage sie mit dem Vanillezucker und dem Sahnesteif nach Packungsbeilage auf, fülle sie in einen Spritzbeutel und stelle sie anschließend kühl, bis die Schoko-Tartelettes bereit zum Belegen sind.

Ist dies der Fall, kannst du sie auf die Teigböden tupfen und darauf folgend mit Beeren deiner Wahl verzieren.

Et voila: Fertig sind deine super leckeren Beeren-Tartelettes

Lass sie dir schmecken! :)